Video – dich selbst stabilisieren lernen – bei Trennungen, Panikattacken, Verlassenheitsangst – Wassermann Neumond

Video – dich selbst stabilisieren lernen – bei Trennungen, Panikattacken, Verlassenheitsangst – Wassermann Neumond

By am Feb 12, 2018 in Astrologie: Neu- und Vollmonde, wie du von Bindungsangst zur Beziehungsfähigkeit gelangst | 6 Kommentare

Sich selbst stabilisieren lernen – trotz Trennung und Angst als Folge von Trauma

aktuell haben wir eine sehr spannende und ereignisreiche Neumondin im Wassermann, sie hat zusätzlich ein Sextil zu Uranus – was all unseren inneren Halt erfordert. Du kannst gerade nur so sprühen vor Ideen, vor Visionen, vor Lebensfreude und neuen Gemeinschaften. Aus unserer gesunden Autonomie heraus (Wasssermann) sind wir in Bindung mit uns, kennen unsere Einzigartigkeit und können die erfüllend leben.

Was für eine Freude!

Als Folge von meinen mehrfach Traumatisierungen war mir dies lange nicht möglich oder oft nur in sehr kurzen Abschnitten. Mit mir verbunden zu sein, mit mir verbunden zu bleiben war schwierig. Genauso wie in Beziehungen, allen voran Liebesbeziehungen.

Zuviel und zuschnell wurden Ängste, Scham und meine innere Trennung getriggert.

Meine innere Trennung, und falls du das auch kennst: dich plötzlich nicht mehr zu fühlen, oder falsch, verwirrt, oder in Panik – obwohl gar keine Gefahr droht, ist eine Ablenkung und Schutzhaltung als Folge von frühen Bindungs- und oft auch Gewalttraumata.

Die innere Trennung zeigt sich oft in äußeren Trennungen:

  • Rückzug vom Partner
  • Verlassen werden
  • Betrogen werden
  • sich selbst übergriffig, zwanghaft und merkwürdig benehmen, aus der Angst heraus
  • von der eigenen Angst gelähmt sein…als Folge von der dem vielen inneren Stress
  • chronische Erkrankungen, Starre (wie z.b. Rheuma und Depression, Unfälle)

und vieles mehr.

Wie du dich selbst stabilisieren lernst und kannst, erzähle ich im folgenden Video!

Ein wenig war ich aufgeregt und auf alle Fälle hat es mich sehr erfüllt, nun wieder mal zu dir zu sprechen. Ich würde mich riesig freuen, falls du Lust hast, mir ein Feedback, eine Antwort oder Fragen zu schreiben.

 

.

Wir können es lernen, so zu leben, dass es gut ist.

Von Herzen gern bin ich für deine Fragen da, Sabine

 

.

.

.

.

    6 Kommentare

  1. Danke Sabine, super erklärt, ein wertvoller Video-Beitrag. Und ja, es darf sich nun vieles lösen, was den Rucksack so schwer gemacht hatte.

    Christa

    15. Februar 2018

    • Liebe Christa,
      danke dir sehr für dein Feedback, das freut mich!

      Alles Gute beim Lösen
      und einen herzlichen Gruß,
      Sabine

      Sabine

      15. Februar 2018

  2. Liebe Sabine,

    Schön, wie Du das alles erklärst -deutlich, ehrlich und authentisch.

    Vielleicht komme ich in der nächsten Zeit ja mal zum Ammersee.

    Für jetzt:

    Herzliche Grüße aus Rotterdam,
    Birgit Franke

    Birgit

    14. Februar 2018

    • Liebe Birgit,
      vielen herzlichen Dank für dein Feedback – freu mich sehr.

      Auch über deine Grüße.

      Falls du ein Anliegen/Thema hast, was du mit mir gemeinsam anschauen und lösen möchtest,
      ich bitte meine astrologische Trauma- und Bindungsarbeit auch am Telefon und Skype an.
      Genauso wirksam und einfühlsam.
      Aber – persönlich ist natürlich am schönsten :-).

      Bei Fragen von dir bin ich gern da,
      auch herzlichen Gruß vom Ammersee,
      Sabine

      Sabine

      15. Februar 2018

  3. Vielen Dank Sabine!

    Gabriela

    14. Februar 2018

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen