Beruflicher Erfolg und die Angst, sich zu zeigen

Beruflicher Erfolg und die Angst, sich zu zeigen

am Jan 27, 2015 in über Sabine - ganz Persönlich | 2 Kommentare

Bewunderst du auch die Menschen, die total erfüllt und erfolgreich ihre Berufung, ihr Leben, ihren Beruf leben? Die sich oft sogar noch auf eine Bühne stellen, so richtig, richtig sichtbar, fühlbar und hörbar sind und viele, viele Menschen damit begeistern und inspirieren. Ich ja :-). Und ich hab viel dafür gemacht, mich jetzt so zeigen zu können, jetzt soviel Erfolg zu haben, wie es sich nun eingestellt hat. Zum einen war es für mich unglaublich schwer, überhaupt einen Vortrag zu halten. (Ehrlich gesagt, war es unmöglich, weil ich mich einfach nicht getraut habe 😉 )

Eine klare Linie reinzubringen. Konstant präsent zu sein. Und vieles mehr. Obwohl ich immer schon meine Arbeit sehr geliebt hatte und auch wirksam belgeite habe, hatte ich oft große Einbrüche an Terminen und natürlich auch Finanziell. Kennst du das?

Mir selbst haben zwei unterschiedliche Wege geholfen, dieses Handycap in mir zu stabilisieren und auch zu überwinden. Das war und ist zum einen meine eigene Stabilität, kombiniert mit meiner eigenen Traumaheilung und Persönlichkeitsentwicklung.

Das andere ist einfach wirklich richtig gutes Marketing.

Führend hierbei kann ich empfehlen: Veit und Andrea Lindau, Nohila Driever, Maren Matschenko (Maren hat mich persönlich mit der Markenoptimierung unterstützt – sehr empfehlenswert!), und Mara Stix. Mit Mara habe ich gemeinsam für euch einen Podcast vorbereitet, sie hat mich wunderbar zu diesem Thema ausführlich interviewt, und ihr seid herzlich eingeladen, zuzuhören!

Hier kommst du zu unserem Interview: Wie du es trotz Angst schaffst, dich zu zeigen

Alles Liebe für dich, Sabine

vom Trauma zur Liebe – Sabine Herm

.

.

.

.

    2 Kommentare

  1. Danke!!!
    Puh, dass muß ich jetzt mal sacken lassen :-),

    Mich erfüllt meine Arbeit, es macht Sinn, es ist wirksam (genauso wie deine Marketing-Beratung!) und ich lebe davon, was für eine Freude!

    Ach und für die, die jetzt mitlesen:
    ziemlich schnell hat sich die Markenberatung von Maren gerechnet UND Spaß gemacht ;-)…

    herzlichst,
    Sabine

    Sabine

    27. Januar 2015

  2. Liebe Sabine, es war mir eine Freude, Dich zu unterstützen. Es ist großartig zu sehen, wie Du Deine Marke lebst. Ich wünsche Dir weiterhin viel Erfolg auf Deinem Weg! Du bist großartig!
    Viele Grüße, Maren

    Maren Martschenko

    27. Januar 2015

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *